Eisstockmeisterschaft

Wer wird Eisstockmeister?

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die KÖSTER-Eisstockmeisterschaft, die Spaß und Wettkampfstimmung für Spieler und Fans verspricht.

Neu ist in diesem Jahr: Es gewinnt jenes Team, welches die meisten Punkte und nicht wie zuvor Siege sammelt. Jede Mannschaft tritt an allen drei Terminen an.

Wer mitmachen möchte, kann sich bis zum 15.11.2017 hier anmelden − das Startgeld pro Mannschaft beträgt 30 Euro. Eine Mannschaft besteht aus vier Spielern oder Spielerinnen und zusätzlich zwei Ersatzleuten. Dem Siegerteam winkt ein Scheck über 500 Euro, der für einen sozialen Zweck eingesetzt werden soll.

Die 4. KÖSTER-Eisstockmeisterschaft findet am 29. November, 6. und 13. Dezember statt und startet  jeweils um 19.00 Uhr.

Für Fans und Zuschauer ist der Eintritt frei!

Bitte beachten Sie, dass das Eislaufen an diesen Terminen ab 19.00 Uhr nur eingeschränkt möglich ist.