Eisstockmeisterschaft

Wer wird Eisstockmeister?

Auch 2017 gab es wieder die KÖSTER-Eisstockmeisterschaft, die für Spaß und Wettkampfstimmung für Spieler und Fans sorgte.

Neu war: Es gewann jenes Team, welches die meisten Punkte und nicht wie zuvor Siege sammelte. Jede Mannschaft trat an allen drei Terminen an.

Am Ende konnten sich die Curly Fries den Sieg sichern und spendeten ihre erspielten 500 € für Fortbildungsmaßnahmen für die Beschäftigten der Husumer Werkstätten.

Sie hatten in einer starken Aufholjagd ihre Punktzahl fast verdoppelt und sich so von Platz 8 auf den ersten Platz gespielt. Die Silbermedaille holte sich das Team Melf Söth Racing vor den Köster Ice Tigers 2. Neben Pokalen und Medaillen gab es für die Gewinnerteams Präsentkörbe von Famila.